Sehnsucht nach dem alten Dresden

Jürgen Helfricht

Sehnsucht nach dem alten Dresden

 

Festeinband, 180 Seiten mit zahlreichen Abbildungen

19,90 €

B_Bestellen

 

 

Zum Buch
Der Autor lässt 26 Dresdner – von der Verkäuferin bis zum Star-Tenor, von der Sachsen-Prinzessin bis zum Museums-Direktor – auf die heile, ehedem schönste Barockstadt Europas zurückblicken.
Noch einmal nehmen uns die Zeitzeugen an die Hand zu all dem Wundervollen in der Stadt am Strom. Sie lassen die Restaurants, Cafés und Varietés, die Prager Straße, Sarrasani, den alten Zoo, den „Hecht“, die Elbebäder, den Kreuzchor oder das Königshaus wieder lebendig werden. Ein mitreißendes, ein zu Herzen gehendes Buch! Und für alte wie nachgeborene Dresdner, aber auch für die Gäste der sächsischen Landeshauptstadt zugleich eine Fundgrube von bisher zum Teil neuen Informationen.