Anthologie-Wettbewerb

Anlässlich des Erscheinens seiner Anthologie schreibt der DRESDNER VERLAG einen Literatur-Wettbewerb aus.

Dem Gewinner/der Gewinnerin winkt die kostenfreie Veröffentlichung auf acht Buchseiten und 20 Belegexemplare gratis

Der 2. Platz ist mit der kostenfreien Veröffentlichung auf vier Buchseiten und zehn Belegexemplaren gratis dotiert

Für den 3. Platz sind die kostenfreie Veröffentlichung auf zwei Buchseiten und fünf Belegexemplare gratis ausgelobt

Je Autor und Autorin können maximal zehn Textseiten (DIN A4, ca. 1.800 Zeichen mit Leerzeichen je Seite) oder zehn Gedichte eingeschickt werden. Die Einsendung muss in deutscher Sprache verfasst sein.
Thematische Vorgaben für den Anthologie-Wettbewerb gibt es nicht – wir wollen Ihrer Kreativität keinerlei Grenzen setzen. Es ist weder ein Wettbewerb nur für jüngere noch für ältere Talente, sondern einer, der alle Schreibenden zur Teilnahme einlädt. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie uns eine Kurzgeschichte, ein Langgedicht oder ein Theaterstück schicken – wir freuen uns über jeden Beitrag.

Bitte beachten Sie, dass wir die eingereichten Beiträge nicht retournieren können – senden Sie also bitte keine Originale.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

DRESDNER VERLAG
Holger Oertel

Bischofswerder Straße 4
D 0199 Dresden
Kennwort: Wettbewerb

E-Mail: info(at)dresdner-verlag.de